SC Union Südost 1924

HYGIENEKONZEPT DES SPIELBETRIEBS AM TRESEBURGERUFER

1. ANREISE DER MANNSCHAFTEN

  • Im Jugendbereich: Hinbringen und Abholen ist empfehlenswert.
  • Zugang zum Sportgelände für Spieler/innen, Trainer/innen, Betreuer/innen – begleitende Eltern über den Parkplatz des Vereins.
  • Im Jugend Bereich empfehlen wir möglichst bereits umgezogen anzureisen, um die Aufenthaltszeit in den Umkleidekabinen zu verringern.
  • In unseren in Räumlichkeiten ist es Pflicht Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen.
  • Dokumentationspflicht der Gastmannschaft, um mögliche Infektionsketten
  • nachverfolgen zu können.
  • Keine Dokumentationspflicht für Zuschauer. Da wir zu unseren Heimspielen kein Eintritt verlangen.
  • Nach Beendigung der Vorbereitung die Kabine schnellstmöglich zur Erwärmung verlassen.
  • Ausgiebiges Lüften der Umkleidekabine.

2. SPIELDURCHFÜHRUNG

  • Gast- Heimmannschaften betreten getrennt voneinander das Spielfeld.
  • Trainer/innen, Betreuer/innen und Ersatzspieler/innen haben ihre eigene Zone und müssen die Abstandsregelung einhalten.
  • Zuschauende müssen ebenfalls die Abstandsregeln einhalten und halten sich im zu gewiesenen Bereich auf.
  • Gruppierungen sind zu vermeiden!
  • Überflüssigen Kontakt z. B. nahes Herantreten und Diskutieren unterlassen.
  • Beim Kabinengang in der Halbzeit ist die Abstandsregelung zu beachten.
  • Die Halbzeitpause kann auch auf dem Spielfeld durchgeführt werden.
  • Nach der Halbzeitpause betreten die Mannschaften wieder getrennt voneinander den Platz.
  • Leitende Schiedsrichter bekommen eine Kabine zu geteilt. Bei einer Ansetzung eines SR Gespanns wird eine Mannschaftskabine zu geteilt. Duschen stehen den SR`s in separaten Räumlichkeiten zur Verfügung.

3. SPIELBEENDIGUNG & ABREISE

  • Die Mannschaften verlassen getrennt voneinander das Spielfeld in die Kabinen.
  • In Räumlichkeiten ist eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen.
  • Es ist darauf zu achten, dass nicht alle Beteiligten gleichzeitig die Kabinen betreten.
  • Zum Umziehen in den Kabinen max. sechs Personen.
  • Das Duschen ist eingeschränkt zu Nutzen max. drei Personen.
  • Die Kabinen sind nach max. 25 Min. Abpfiff des Spiels zu verlassen.
  • Das Verlassen des Geländes für die Spieler und Begleitpersonen ist über den Parkplatz des Vereins zu verlassen.
  • Zuschauer benutzen den Gegenzeichneten Ausgang.
  • Das Frühzeitige Anreisen weiterer Mannschaften zum Anschlussspiel, ist zu vermeiden. Anreise 30 Minuten vor Spielbeginn.

Während des Spiels am Spielfeldrand Gruppierungen vermeiden.

Auf dem gesamten Sportgelände und am Spielfeldrand gelten die 1,5 Meter für Zuschauer.

Es stehen Desinfektionsmittel am Kabinen Trackt zur Verfügung.

Den Anweisungen des Vorstandes und der von Ihm Übertragungsberechtigten Personen sind Folge zu leisten.

Bei nicht Einhaltung oder Missachtung der Vorschriften wird die Person*en des Geländes verwiesen.


Die Vorgaben durch den BFV und des Sportamtes Neukölln sind
auf den Sportplatz Treseburgerufer abgestimmt worden.


Der Vorstand
SC UNION SÜDOST e.V. 1924

November 20, 2020